UNTERNEHMEN

Image

Über uns

Die DIPOL GmbH gilt seit über 120 Jahren als zuverlässiger Partner im Bereich des Stahl- und Anlagenbaus. 1899 als „Karl Joachim Eisenkonstruktionen“ gegründet, hat sich das Unternehmen im Laufe der Jahre vielfach gewandelt und ist heute mit seinen Ingenieurdienstleistungen und der Expertise in den Gebieten des schweren Stahl- und Anlagenbaus sowie der Instandhaltung führend in seiner Branche. Kompetente Ansprechpartner und ein ca. 100 Mitarbeiter starkes Team schaffen Vertrauen und Kundenzufriedenheit.

Ingenieurdienstleistungen, Stahl- und Anlagenbau & Industrieservice

Unsere Ingenieure, Konstrukteure und Spezialisten bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen an. Von der Übernahme aller Leistungsphasen der HOAI in der Objekt- und Tragwerksplanung über die Projektsteuerung bis hin zur eigentlichen Ausführung von Neu-, Um- oder Erweiterungsbauten ganzer Produktionswerke oder deren Anlagen.

Für die Instandhaltung von Werksgebäuden und den zugehörigen Anlagen stellen wir eigene Projektteams zur Verfügung, die sich dauerhaft vor Ort um die täglichen Arbeiten rund um den Produktionsprozess kümmern. Wir versorgen unsere Kunden mit skalierbaren Projekt- und Personallösungen. Im Aufgabenbereich des Industrieservice übernehmen unsere Mitarbeiter mechanische Arbeiten wie beispielsweise Schweißen, Schrauben, Sägen, Trennen, Bohren oder sonstige Reparaturen rund um den Maschinenbau oder die Fördertechnik.

Langjährige Erfahrung

2021

Umfirmierung zur DIPOL GmbH

2021

2002

Umzug an den jetzigen Firmenstandort

Im Langenstück 18 – 20, Hagen

1998

Gründung der Firma Joachim Stahlbau GmbH

Ruhrstraße, Wetter

1998

1982

Gründung der dipo Stahl- und Anlagenbau GmbH

1976

Gründung des Ingenieurbüros Dittmann & Pollmann VBI

1976

1938

Neubau einer 2. Produktionsstätte in Hagen

Sedanstraße, Hagen

1899

Karl Joachim Eisenkonstruktionen

Körnerstraße, Hagen

1899

Leistungen im Überblick

01
Objektplanung durch bauvorlageberechtige Ingenieure gemäß § 67 Absatz 3 Nummer 2 und Absatz 4 BauO NRW 2018 inkl. baurechtlicher Prüfung
02
Tragwerksplanung und Bemessung durch qualifizierte Tragwerksplaner (qTWP) gemäß § 54 Absatz 4 BauO NRW 2018
03
SiGe Koordination auf Baustellen gemäß § 3 der Baustellenverordnung für Planung und Ausführung von Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau
04
Werkstatt-, Montage und Ausführungsplanung Machbarkeitsstudien, Projektsteuerung, -controlling und -dokumentation
05
Stahl- und Anlagenbau, Fertigung und Montage
06
Schweißfachbetrieb nach DIN EN 1090-1/DIN EN 1090-2 (EXEC 3) mit eigenen DVS-IIW/EWF Internationalen Schweißfachingenieuren nach Richtlinie DVS-IIW/EWF 1170 und DVS 1174
07
Neu- und Umbau von Produktionsstätten und Werken nebst deren Anlagen
08

Industrieservice, Werk- und Anlageninstandhaltung
09
Lösungsmanagement und Havarie-Beratung
10
Abbruch-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten von Asbestzementprodukten nach § 15a Absatz 3 der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) in Verbindung mit der TRGS 519, Nr 2.7, Anlage 4 im Bereich Hochbau
11
EX-Schutz

Unsere Spezialgebiete

Komplexe Sachverhalt, problematische Aufgabenstellungen – dipol findet die Lösung – fordern Sie uns! Wir stellen uns auf Kundenwünsche und -bedürfnisse ein. Wir begleiten unsere Kunden in allen Phasen eines Projektes. Wir übernehmen Verantwortung!

ADRESSE

KONTAKT

RECHTLICHES

Image

Copyright 2020 © DIPOL GmbH

RECHTLICHES